Stiftung IHF Institut für Herzinfarktforschung

Das Follow-Up

Gespräche von Mensch zu Mensch

In einem persönlichen und vertraulichen Gespräch haben Sie die Möglichkeit, uns von Ihren Erfahrungen aus der medizinischen Behandlung zu berichten. Das kann Ihren aktuellen Gesundheitsstatus und relevante Ereignisse betreffen. Ebenso aber auch beispielsweise die Umstellung der Medikation, Krankenhausaufenthalte oder akute Ereignisse, wie einen Schlaganfall.

Sie helfen damit vielen Patienten – und sich selbst. Mit den aus diesen vielen Gesprächen gewonnenen wertvollen Erkenntnissen sind wir in der Lage, Therapien zu verbessern. Wir können dadurch Leben retten, verlängern und erleichtern.

Natürlich nehmen wir alle Befragungen erst nach vorangegangener Patienteninformation und Ihrer Einwilligung vor. Alle Daten werden auf unserem eigenen Server vor Ort gespeichert, um größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten.

Patienten-Information anzeigen

 

Unterstützen Sie unsere Forschung

Spenden und sonstige finanzielle Zuwendungen ermöglichen uns, wichtige Projekte finanziell zu unterstützen. Wenn Sie es wünschen, können Sie auch ein bestimmtes Projekt fördern.

Hier geht es zur Spendenseite der Stiftung IHF (Seite öffnet im neuen Fenster)

Kontakt

Stiftung IHF
Institut für Herzinfarktforschung

Bremserstraße 79

67063 Ludwigshafen

Telefon: 0621/503-2881
Fax: 0621/503-2889

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Links

IHF GmbH Institut für Herzinfarktforschung

IHF Hanse

Log-In

Copyright © 2017 Stiftung IHF. Alle Rechte vorbehalten.
*